Fragen & Antworten
Allgemeines

Wann und wie erhalte ich die Fotos?

Ein paar Tage nach dem Fotoshooting stelle ich für dich eine Onlinegalerie mit den noch unbearbeiteten Fotos zur Verfügung in der du dir deine Lieblingsbilder aussuchen kannst. Sobald du dich für deine Favorits entschieden hast, bearbeite ich diese. Die ausgewählten Bilder bekommst du dann als Datei in bester Auflösung - entweder auf einen USB Stick oder per Mail.

Bekomme ich auch die restlichen unbearbeiteten Fotos?

Ein Bild ist für mich erst nach der Bildbearbeitung "fertig", daher gebe ich keine unbearbeiteten her. Die restlichen Fotos bleiben jedoch bei mir gespeichert, du kannst also gerne auch später weitere Fotos dazu kaufen.

Wie früh sollte ich dich buchen?

Das ist abhängig von der aktuellen Auftragslage und ob du mich für Wien oder die Steiermark buchst. In Wien bin ich flexibler, da reicht es meistens, wenn du dich 1-2 Wochen vor dem gewünschten Termin meldest. Fotoshootings in der Steiermark sollten früher gebucht werden, 3-4 Wochen vorher wäre optimal :)

Kommst du alleine zu den Shootings?

Grundsätzlich ja. Bei Fotoshootings vor Ort - bei dir zu Hause oder im Freien, nehme ich öfter eine meiner lieben Assistenten mit, die mich tatkräftig bei der Lichtgestaltung unterstützen. Auf Hochzeiten sind wir immer zu zweit!

Wieviele Fotos habe ich zur Auswahl und wieviel davon bekomme ich?

Du hast ca. 40 - 50 Fotos zur Auswahl, 10 davon sind im Paket inkludiert. Wenn man mehr Bilder möchte, gibt es weitere Bildpakete zur Auswahl.    

Muss ich Kleidung und Accessoires selber mitbringen?

Da jeder seinen eigenen Stil hat und der auch in den Fotos zu erkennen sein sollte, ist es besser diese Sachen selber mitzubringen.

Gibt es etwas zu beachten vor dem Shootingtag?

Wenn wir ein Hairstyling vereinbart haben, ist es sehr ratsam die Haare nicht am selben Tag zu waschen. Am besten wäre, die Haare am Abend "zwei Tage" vor dem Shooting zu waschen, da sie sich so besser stylen lassen. Bei Aktfotografie empfehle ich, keine zu engen Sachen anzuziehen - auch was die Unterwäsche betrifft - da hier ungewollte Druckstellen auftauchen können und gerade bei so einem Shooting gilt: je natürlicher auch die Nachbearbeitung, desto schöner.  

Kommst du für Fotos auch nach Hause?

Sehr gerne fahre ich zu dir nach Hause oder wir treffen uns bei einer schönen Location. Ich bin auch immer für Vorschläge und Ideen offen. :)

Was ist der Unterschied zwischen privaten und gewerblichen Shootings?

Kurz gesagt: Die Nutzungsrechte der Bilder. Sobald Fotos gewerblich genutzt werden für Website, Flyer, Print, Presse etc. handelt es sich um ein Businessfotoshooting.

Arbeitest du auch am Wochenende?

Ja, da gerade Familien oft nur am Wochenende alle zusammen sind, fotografiere ich auch an Samstagen, Sonn- und Feiertagen. :)

Wie und wann bezahle ich bei dir?

Entweder bar am Tag des Shootings oder per Überweisung. Die Bilder erhältst du sofort nach Zahlungseingang oder Bestätigung.

Werde ich vor dem Shooting geschminkt und gestylt?

Du kannst ein Make up und Hairstyling sehr gerne vorab buchen. Findet das Shooting in meinem Studio statt, ist das auch spontan möglich.

Studio oder vor Ort?

Derzeit arbeite ich ohne fixes Fotostudio, da ich für die meisten Aufträge mobil unterwegs bin. Mein mobiles Studioequipment lässt mir jedoch genug Raum, um vor Ort zu fotografieren. Entweder in einer coolen Location, bei dir zu Hause oder im Freien. :)

Wie lange dauert ein Shooting?

Das Shooting dauert ca. 2 Stunden. Es gibt dafür aber keine Faustregel, denn bei mir gilt: Solange wie wir Spass haben, shooten wir :) Ich bin kein Fan von paar mal abdrücken und passt schon - wer danach sucht, ist bei mir falsch.  

Kann ich auch spontan bei dir vorbeikommen?

Da ich des öfteren auswärts fotografiere und ich entweder in Wien oder in der Steiermark arbeite, sind Termine nur mit Vereinbarung möglich.

Wann ist die beste Uhrzeit für das Shooting?

Im Fotostudio ganz flexibel. Wenn wir draußen fotografieren, dann ist die beste Uhrzeit ca. 1-2 Stunden vor Sonnenuntergang. Das Licht ist sehr warm und goldig. Bei bewölktem Wetter können wir den ganzen Tag nutzen, da ein gleichmäßiges Licht vorhanden ist.

Kann ich auch Gutscheine bestellen?

Klar, sehr gerne stelle ich dir einen individuellen und persönlichen Gutschein zusammen.
Alles zum Thema Hochzeit

Wann erhalten wir die Fotos?

Ihr bekommt die digitalen Bilder spätestens 6 Wochen nach der Hochzeit. Es werden von mir wirklich "alle" Bilder angesehen, aussortiert und bearbeitet. Dafür nehme ich mir gerne Zeit und auch ihr werdet es nicht bereuen etwas gewartet zu haben :)  

Wie früh sollten wir dich buchen?

Die meisten Paare melden sich bereits 6-8 Monate vorher um ihren Termin fixieren zu können.

Kommst du alleine?

Nein, ich habe immer eine meiner lieben Assistentinnen an meiner Seite, mit der Aufgabe mich vor Ort zu unterstützen.

Wieviele Fotos bekommen wir?

Bei Hochzeitsreportagen ist das abhängig von der Stundenanzahl, die ihr bucht. Die Anzahl bewegt sich zwischen 300 und 600 Fotos.

Wann ist unser Hochzeitstermin fixiert?

Wenn ich eine Anfrage erhalte, notiere ich mir den Termin. Fixiert ist er, sobald ihr den Vertrag unterschrieben habt und die Anzahlung eingelangt ist. Als Absicherung beider Seiten.

Bekommen wir auch die RAW Daten / unbearbeiteten Bilder?

Ein Bild ist für mich erst nach der Bildbearbeitung "fertig", daher gebe ich keine unbearbeiteten her. Die, die ihr bekommt, sind mit Sicherheit die besten und schönsten :)  

Veröffentlichst du unsere Bilder?

Die Veröffentlichung von Bildern ist sehr wichtig für das Portfolio, so haben andere Brautpaare die Möglichkeit meine Bilder zu finden und sich darin zu verlieren. Natürlich respektiere ich eure Privatsphäre und bitte daher um einen Hinweis, sollte es nicht gewünscht sein.

Womit fotografierst du und ist bei Ausfall für Ersatz gesorgt?

Mein Baby ist eine Canon. Seit meiner Lehrzeit fotografiere ich mit Canon und bin nach wie vor ein Fan :) Sollte meine Kamera am Tag der Hochzeit den Geist aufgeben, habe ich immer eine Backup Kamera dabei.

Fotografierst du in der Kirche mit Blitz?

Meine Objektive erlauben Fotos bei schlechten bzw. dunklen Lichtverhältnissen. Gerade in der Kirche ist es mir ganz wichtig, nicht zu blitzen um die richtige Lichtstimmung einzufangen und niemanden mit dem geblitze zu stören ;)  

Wie läuft das mit der Bezahlung ab?

30% des Gesamtbetrages sind als Anzahlung zu leisten. Der Restbetrag ist 7 Tage nach Erhalt eurer Hochzeitsbilder zu begleichen.

Die Hochzeit wurde kurzfristig abgesagt, bekommen wir die Anzahlung zurück?

Nein. Die Anzahlung ist dafür da, dass euer Datum exklusiv für euch reserviert ist und ich dadurch anderen absage.

Und was passiert, wenn du krank wirst?

In der Selbstständigkeit kommt das zum Glück so gut wie nie vor :D Sollte es dennoch passieren, kann ich auf ein gutes Netzwerk mit ganz lieben Kollegen zugreifen und werde mein best Möglichstes geben, einen Ersatz für euch bereitzustellen!  

Machst du auch Braut Make up?

Ja, in Kombination mit einer Hochzeitsreportage ab 8 Stunden. Ich durfte schon viele Bräute mit einem natürlichem, langanhaltenden Make up glücklich machen. :)

Machst du auch Braut Frisuren?

Nein. Jedoch kenne ich einige sehr gute Frisöre, die ich gerne weiterempfehle.

Lernen wir uns vorher persönlich kennen?

Auf jeden Fall! Die Harmonie zwischen dem Brautpaar und dem Fotografen ist sehr wichtig. Gerne lade ich euch zu mir in mein Fotostudio in Wien ein, komme zu euch nach Hause oder wir treffen uns gemütlich in einem Café. Ihr könnt mich selbstverständlich alles fragen und mir eure Vorstellungen, Wünsche, Anregungen, etc. mitteilen :)

Du bist Trauzeuge, Mama, Bruder, Freundin etc. und möchtest dem zukünftigen Brautpaar eine Freude bereiten?

Gerne stelle ich dir ein persönliches Gutscheinpaket für eine Hochzeitsreportage zusammen! Auch Wertgutscheine sind möglich :)

Was macht dich als Fotografin aus?

Zum einen meine einfühlsame und ruhige Art. Mir wurde schon öfter gesagt, dass man mich gar nicht spürt und ich sehr unauffällig bin. Zum anderen mein Drang zur Perfektion, was sich vorallem in der Nachbearbeitung der Bilder widerspiegelt. Ob 80 Gäste, 150 oder mehr... Im besten Fall werdet ihr keine Person finden, die die Augen geschlossen hat. Dafür nehme ich mir gerne die Zeit und sitze etwas länger vorm PC, nachträglich ist da ja einiges machbar :) In der Nachbearbeitung lasse ich meinen Stil einfließen, den ich an meine Kunden weitergeben möchte.